Projektübersicht

Durch Starten des Videos stimmen Sie den Datenschutzrichtlinien von Youtube zu.

Dieses Projekt dient der dringend notwendigen Sanierung der 21 Jahre alten Küche der Kita Vlohzirkus. Das Ziel ist die umgehende Anpassung an aktuelle Sicherheitsbestimmungen sowie an eine heute übliche Arbeitsplatzergonomie und die geltenden Hygienevorschriften. In dieser Küche wird täglich für und mit 60 Kindern und Mitarbeitern aus frischen Bioprodukten gekocht und so eine gesunde Esskultur vorgelebt. Damit dies so bleibt, sind Sie gefragt. Unterstützen Sie die Zukunft unserer Kinder!

Kategorie: Bildung
Stichworte: Kindergarten, Ernährung, Vlotho, Küche, Vlohzirkus
Finanzierungs­zeitraum: 01.04.2018 10:17 Uhr - 29.06.2018 12:00 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Nach der Sommerpause 2018

Worum geht es in diesem Projekt?

Die Küche ist nicht nur baulich das Herzstück der Kindertagesstätte Vlohzirkus. Vor der Küche und im Kinderrestaurant treffen sich Groß und Klein, um miteinander zu plaudern. Mittags wird das frisch gekochte Mittagessen gemeinsam eingenommen und je nach Lust und Laune der Kinder und je nach Gericht dürfen diese auch mal beim Zubereiten helfen.
Die Küche besteht in ihrer jetzigen Form schon seit Eröffnung der Kindertagesstätte vor 21 Jahren. Es bedarf dringender Modernisierungsmaßnahmen um den heutigen Anforderungen, besonders an Sicherheit und Arbeitsplatzergonomie gerecht zu werden.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Küche des Vlohzirkus soll modernisiert und erneuert werden. Nach dem Umbau soll sie mehr Arbeitsplatzergononmie bieten, so dass die Köchin mit noch mehr Freude für Kinder und Erzieher/-innen kochen kann. Auch den Kindern ist in der neugestalteten Küche eine bessere Beteiligung an der Essenszubereitung möglich.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Kinder sind unsere Zukunft. Jeder Kindergarten schafft die Grundlage für die weitere Entwicklung unserer kleinen Schätze. Auf eine gesunde Ernährung wird im Vlohzirkus großen Wert gelegt. Deshalb werden alle Mahlzeiten frisch zubereitet und es gibt regelmäßig Kochprojekte, bei denen die Kinder aktiv mithelfen können. So können sie "ganz nebenbei" auch noch lernen, was Nachhaltigkeit im Bezug auf Lebensmittel bedeutet.

Durch ihre Unterstützung macht das Kochen in Zukunft noch mehr Spaß, sowohl der Köchin als auch den Kindern.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Das Geld wird genutzt um die Küche der Kindertagesstätte Vlohzirkus zu modernisieren.
Mittlerweile ist das "Herzstück" der Kita in die Jahre gekommen und bedarf einer Generalüberholung, besonders in Bezug auf Arbeitsplatzergonomie.

Wer steht hinter dem Projekt?

Der Verein Elterninitiative Vlotho e.V. und Eltern haben dieses Projekt ins Leben gerufen.