Projektübersicht

Seit Jahrzehnten ist es in Herford möglich, sein Sportabzeichen abzulegen. Das ehrenamtliche Prüferteam vom Stadtsportverband unterstützt über die Sommermonate jeden Montag und Mittwoch ab 17:00 Uhr die Sportler*innen bei ihrer Abnahme im Ludwig-Jahn-Stadion.

Besonders in der aktuellen coronageprägten Zeit wird der bürokratische Aufwand für die Prüfer*innen größer. Das vorbildliche Engagement möchte der SSV gerne weiter unterstützen und deshalb mit diesem Crowdfunding dafür Spenden sammeln.

Kategorie: Corona-Hilfsprojekt
Stichworte: Sportabzeichen, Ehrenamt, SSV Herford, Prüferteam
Finanzierungs­zeitraum: 02.06.2020 12:00 Uhr - 01.09.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Saison 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Unterstützung des Sportabzeichen-Prüferteams, welches zweimal wöchentlich im Ludwig-Jahn-Stadion ehrenamtlich verschiedene Sportler*innen bei der Abnahme betreut.

In der Coronazeit müssen die Prüfer*innen von allen Sportler*innen zusätzlich Informationszettel ausfüllen lassen und freuen sich trotzdem schon auf die neue Saison, welche im Juni startet.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Ziel ist die Anerkennung des Engagements des Sportabzeichen-Prüferteams in einer besonders schwierigen Zeit.

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Weil er/sie den ehrenamtlichen Einsatz der Prüfer honorieren möchte, z.B. weil er/sie selbst vom Team bei der Abnahme betreut wurde und dabei viel Spaß hatte.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

In möglichst regelmäßigen Abständen bekommen unsere Ehrenamtlichen neue Poloshirts und ggf. auch neue Trainingsanzüge für ein einheitliches Erscheinungsbild und als Dankeschön.

Auch möchten wir für die Prüfer*innen am Ende der Saison gerne ein kleines Präsent besorgen, um uns für den Einsatz zu bedanken.

Wer steht hinter dem Projekt?

Stadtsportverband Herford e.V.