Projektübersicht

Der Reit- und Voltigierverein steht für intensive Jugendarbeit im Bereich Voltigieren und durch Schulpferdeunterricht auch beim Reiten. Die Arbeit mit unserem Sportpartner Pferd liegt uns und allen unseren Mitgliedern besonders am Herzen. Wir trainieren auf unserer Reitanlage in Bad Oeynhausen auf der Lohe.
Dieses Engagement und das Wohl unserer Pferde wird durch die derzeitige Lage bedroht, weshalb wir auf schnelle Hilfe von EUCH angewiesen sind!

Kategorie: Corona-Hilfsprojekt
Stichworte: Kinder und Jugendliche, RV Bad Oeynhausen, Reiten, #pferdesportfürbo, Voltigieren Bad Oeynhausen
Finanzierungs­zeitraum: 08.05.2020 14:57 Uhr - 07.08.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: 6 Monate

Worum geht es in diesem Projekt?

Das Pferdewohl ist für uns als Verein das Wichtigste. Jedoch fehlen uns durch großen Ausfall der Vereinsbeiträge die finanziellen Mittel den allgemeinen Betrieb auf der Anlage und alle Fixkosten für die nächsten Monate zu decken. Durch die fehlende Veranstaltung ,Sielturnier' ist ebenfalls eine große Einnahmequelle weggebrochen. Die dringend benötigte Jugendarbeit für Kinder und Jugendliche der Region kann nicht stattfinden. Für ein paar Wochen können wir die wichtigsten Kosten decken, jedoch hilft uns das auf lange Sicht nicht zur Bewältigung des restlichen Jahres.

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Unser Ziel ist die Sicherstellung der Versorgung der Pferde und Aufrechterhaltung des Vereinsbetriebs auch in Zukunft.

Wir sprechen somit alle Mitglieder und deren Familien, Freunde und deren Bekanntenkreis, Unternehmen der Region, Bürger der Stadt und über die Stadtgrenzen hinaus, an.
Und natürlich alle lieben Menschen die uns und unseren Pferden helfen wollen!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Jeder, der den Pferdesport und die Kinder- und Jugendarbeit in Bad Oeynhausen schätzt und unterstützen möchte, ist hier willkommen!
Wir planen ein Entgegenkommen auf einer unserer (hoffentlich bald stattfindenden) Veranstaltungen. Gerne laden wir unsere großzügigen Unterstützer zu einer Bratwurst und einem Getränk ein. Außerdem würden wir gerne Probestunden im Reiten und Voltigieren verteilen, sofern Bedarf besteht.

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Es wird mit dem Geld sichergestellt, dass wir folgende Kosten zum Wohl unserer Pferde und Mitglieder weiterhin begleichen können:
- Futtermittel
- Hufschmied
- Tierarztrechnung
- Pferdeklinik-Notfälle
- Instandhaltung der Reitsportanlage
- benötigtes Equipment
- unerwartete Kosten für das Pferdewohl

Wer steht hinter dem Projekt?

Das komplette Team unserer Ausbilder und der gesamte Vorstand.
Außerdem unsere Pferde :)