Projektübersicht

Mit Start des Videos werden hierzu notwendige Daten an YouTube und Google gesendet. Details stehen in unserer Datenschutzerklärung.

Moderner Präzisionssport für Jung und Alt:
Neuanschaffung und Modernisierung der Luftgewehr-Schießanlage mit modernster und sicherer elektronischer Auswertung und Zielerfassung.

Kategorie: Sport
Stichworte: Nordengerland, Schießstand, Besenkamp, Enger, Schützenverein
Finanzierungs­zeitraum: 08.07.2020 09:43 Uhr - 27.09.2020 23:59 Uhr
Realisierungs­zeitraum: Herbst/ Winter 2020

Worum geht es in diesem Projekt?

Modernisierung der Sportstätte:
Wir realisieren den Wunsch unserer Sportschützen, insbesondere den jungen Erwachsenen, nach einem elektronischen Schießstand. Weg von veralteten Seilzuganlagen, hin zu digitalen Auswertungsmöglichkeiten! Das sorgt für einen leichteren Sportbetrieb und für mehr Spaß am Präzisionssport. Wir bieten damit auch zukünftig unseren 6 Mannschaften den Rahmen für beste Trainingsergebnisse und sportliche Erfolge!

Was sind die Ziele und wer die Zielgruppe?

Die Modernisierung des Schießstandes mit digitaler Technik ist Teil unseres Großprojektes „Moderne Sportstätte“. Uns geht es im Kern um die Zukunft unseres Schützenvereins, der neben dem gemeinnützigen Schießsport seit fast 100 Jahren jungen Menschen das Spielen von Instrumenten im eigenen Spielmannszug beibringt und viel Gutes für den Zusammenhalt der Dorfgemeinschaft unternimmt.
Um das auch in Zukunft fortzusetzen brauchen wir neue Mitglieder jeden Alters und Geschlechts, die wir nur mit zeitgemäßen Vereinsangeboten gewinnen und überzeugen können. Wir machen uns für Vielfalt stark und heißen Jeden und Jede unabhängig von Geschlecht, Alter, Religion, Behinderung, Herkunft oder sexueller Orientierung willkommen!

Warum sollte man dieses Projekt unterstützen?

Der gemeinnützige Schützenverein Nordengerland ist mehr als nur ein reiner Schießsportverein. Hier finden Jung und Alt ein soziales freundschaftliches Netzwerk, lernen Instrumente spielen, trainieren Konzentration und Präzision und leisten mit Bürgerfesten einen wertvollen Beitrag für unsere Heimat „Nordengerland“ (Besenkamp/ Belke-Steinbeck).

Was passiert mit dem Geld bei erfolgreicher Finanzierung?

Nach Erreichen des Finanzierungsziels wollen wir die Finanzierung der neuen Schießanlage sicherstellen. Im Falle einer Überfinanzierung wird das Geld ausschließlich für die Erhaltung und notwendiges Material des Schießsports und für den Ausbau der Jugendarbeit im Verein verwendet.

Wer steht hinter dem Projekt?

Hinter dem Projekt steht die starke Gemeinschaft des SV Nordengerland mit rund 120 Vereinsmitgliedern und ihrem Vorstand.